1 Stolperstein für Pfarrer Friedrich Ernst Lewek

Pfarrer Friedrich Ernst Lewek

Die Schüler der Neuen Nikolaischule Leipzig verlegten für den aus rassistischen Motiven heraus verfolgten Pfarrer Friedrich Ernst Lewek einen Stolperstein auf dem Nikolaikirchhof in Leipzig. Lewek war nach den Gesetzen der Nazis „jüdisch-christlicher Abstammung“ und galt als „Halbjude“. Er war Mitglied der Bekennenden Kirche und des Pfarrernotbundes und wurde durch die Deutschen Christen innerkirchlich verfolgt, mehrfach „beurlaubt“ und im Konzentrationslager interniert

 

 

stolperstein-lewek

 

 

 

 

 

 

 

Die Projektgruppe nach der Verlegung des Stolpersteins